November 2020

Liebe Genossinnen, liebe Genossen, liebe Freundinnen, liebe Freunde,
im traurigen Monat November wars, die Tage wurden trüber…“ so fängt ein Gedicht von Heinrich Heine an. 
Wir haben uns im Kurpark von Bad Orb bei einem Spaziergang Anfang November dieses Jahres noch eimal Mut und Kraft für die traurigen Tage geholt und möchten mit Euch unsere schönen Momente teilen.

Uns Allen ist es wichtig sich auch zu erinnern. Heute wollen wir anläßich des 5. Todestages von Helmut Schmidt am 10. November an diesen großen, wichtigen Menschen erinnern. Auch hierzu einige Bilder und Texte. 


Helmut Schmidt Vereidigung als Kanzler     Abschied von der Generation Verantwortung
(Bilder und Zitate von Helmut Schmidt)


Aber unser kleiner Ausflug ins Kulturelle soll auf keinen Fall zu kurz kommen.
Heute fügen wir das Gedicht von Heinrich Heine: Im traurigen Monat November wars… im Anhang als PDF-Datei bei und Ihr könnt es mit einem Doppelklick auf die Datei öffnen.
Viel Freude und auf eine fröhliches „Wiederlesen“ und „Wiederhören“ im Dezember.

Für heute Liebe Grüße von der SPD AG60plus

Cornelia Schell-Häbich und Michael Schell

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.